.1 Die vorliegende Geschäftsbedingungen zur Nutzung der Internetseite von KRESON GROUP LTD und dadurch zu erbringende Dienstleistungen regeln die Verhältnisse zwischen KRESON GROUP LTD (weiter in Kurzem GCH DIGITAL genannt) und jeder Person (weiter in Kurzem Verbraucher genannt), die die Internetseite von GCH DIGITAL und/oder die dadurch zu erbringende Dienstleistungen benutzt. Nach dem Sinne der vorliegenden Bedingungen die Internetseite von GCH DIGITAL ist die Seite www.gchdigital.com

.2. Die Verbraucher nach dem Sinne der vorliegenden Bedingungen sind zwei Kategorien:

Abs.1. Aktive Verbraucher – die den Kontaktformular benutzen – Verbraucher, die aktiv die Internetseite von GCH DIGITAL unter Angabe einer Mobiltelefonnummer und/oder E-Mail-Adresse und Name benutzen. Die Pflichtangaben, die einzugeben sind hängen von den Nutzungszwecken ab – Anfragen.

Abs.2. Passive Verbraucher, die die Internetseite von GCH DIGITAL besuchen, ohne den Kontaktformular zu benutzen.

.3. Die vorliegenden Regeln sind auf der Internetseite von GCH DIGITAL veröffentlicht und gelten als von dem Verbraucher zugestimmt, mit seinem Besuch der Webseite. Der Verbraucher wird verpflichtet die Dienstleistungen entsprechend den Anforderungen der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen.

.4. Durch die Zustimmung der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Verbraucher informiert und stimmt zu, dass GCH DIGITAL Meldungen, Nachrichten und Emails für die Zwecke des Direktmarketings und der Werbung eigener Dienstleistungen des Unternehmens oder Dienstleistungen und Produkten der Dritten senden kann, indem sie jedem Verbraucher eine Möglichkeit gibt, im Fall von Erhalt einer Meldung, Nachricht oder Email für die Zwecken des Direktmarketings, sein Nichteinverständnis zum zukünftigen Erhalt von ähnlichen Nachriten zu erklären. GCH DIGITAL erfüllt jede Absage des Erhalts von zukünftigen Nachrichten für Marketingzwecken.

.5. Die Verletzung der Urheberechte und ähnlichen von www.gchdigital.com

Rechte, Rechte auf Handelsmarken oder sonstigen Rechten auf geistigem Eigentum.

.6. Jeder Verbraucher, der die Dienstleistungen der Internetseite von GCH DIGITAL benutzt, hat das Recht seine Meinung in Bezug auf die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, durch Absendung von persönlicher Nachricht, durch den Anfrageformular auszudrücken.

.7. Fragen, die mit der Nutzung von den angebotenen auf der Internetseite von GCH DIGITAL Dienstleistungen, können von einem Verbraucher durch Absendung von Nachricht in Anfrageform gestellt werden.

.8. Informationen, die sich auf die Art und Weise der Nutzung der entsprechenden Interseite von GCH DIGITAL beziehen, sowie auf dadurch angebotene Dienstleistungen, können über den Anfrageformular erhalten werden.

.9. GCH DIGITAL verpflichtet sich das Geheimnis der Korrespondenz zu bewahren, sowie auch die angegebenen von den Personen erteilten, persönlichen Informationen, ohne deren vorläufige Zustimmung weiter zu verbreiten, ausschließlich wenn dies nicht nach der normativen Vorschrift folgt.

.10. GCH DIGITAL behält sich das Recht vor, den Anfragen nach der Einschätzung des Administrators nicht zu beantworten.

.11. GCH DIGITAL haftet vor dem Verbraucher nicht für:

Abs.1. Verluste, unterlassene Gewinne und sonstige Schäden, dem Verbraucher in Folge der Nutzung von Dienstleistungen durch die Internetseite von GCH DIGITAL und auch der Seite seinerseits zugefügt, sowie für die Unmöglichkeit diese Dienstleistungen benutz zu werden;

Abs.2. die Unfähigkeit des Verbrauchers die Funktionalität der Internetseite zu nutzen;

Abs.3. Ansprüche der Dritten gegenüber dem Verbraucher bei oder in Bezug auf die Nutzung der Funktionalität der Internetseite;

.12. GCH DIGITAL haftet nicht, wenn im Falle der Verletzungen der Arbeitsfähigkeit der Programmversorgung oder der technischen Versorgung anderen Internetanbietern oder der elektronischen Nachrichtenverbindungen in und/oder außerhalb des Landes, kann ein Verbraucher teilweise oder völlig die Funktionalitätsmöglichkeiten, die auf der Internetseite von GCH DIGITAL angeboten sind nicht nutzen.

.13. GCH DIGITAL bearbeitet personenbezogene Daten von den natürlichen Personen (aktive Verbraucher), bei der Einhaltung der Anforderungen der Richtlinie 2016/679 und Verordnung Mr. 1/30.01.2013 г. über die technische Maßnahmen und die Schutzebenen.

.14. GCH DIGITAL behält sich das Recht vor, einseitig die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Struktur ihrer Internetseite zu ändern, wobei er die Verbraucher zu informieren nicht verpflichtet ist.

.15. Für alle nicht durch diese Bedingungen geregelten Fragen, ist die in der Republik Bulgarien geltende Gesetzgebung anzuwenden.

.16. Beim Auftreten von Streitigkeiten bemühen sich die Parteien um ihre freiwillige Regelung nach gegenseitiger Vereinbarung. Beim Nichteinreichen der Zustimmung kann jede der Parteien den Streit zur Lösung vor dem zuständigen Gericht bringen.